Erster Gottesdienst zum Thema Bankentransfer

Am 30. Oktober 2011, in Aktuelles, von Redaktion MOVE-YOUR-MONEY

Was Jesus den Geldwechslern von heute zu sagen hätte

Die Jesus Gemeinde Dietzenbach veranstaltet den ersten Gottesdienst zum Thema Bankentransfer aufgrund der Attac-Kampagne „Krötenwanderung“.Die Bankenkrise ist in aller Munde, die Bürgerrechtsbewegung „Occupy“ steht rund um den Globus für eine neue Bankenregulierung auf. Auch rufen in diesen Tagen viele Organisationen kreativ dazu auf ihr Geld von Großbanken abzuheben auf – zum Beispiel beim „bankTRANSFERday“ (Bankwechseltag) oder bei der großen „Krötenwanderung“ -. Nur die Kirchen schweigen vielerorts zu diesen Themen.

„Das kann ich gar nicht verstehen! Jesus hätte den Geldwechslern unserer Zeit einiges zu sagen. An über 2000 Stellen in der Bibel geht es um das Thema Geld, Schulden und Besitz.“ – so Pastor Samuel Diekmann von der Jesus-Gemeinde. Die Kirchengemeinde lädt am Sonntag den 6. November um 10:30 Uhr zu dem speziellen „Krötengottesdienst“. Inhaltlich soll es darum gehen, was die Bibel zum Thema Kröten (Geld), Zinsen, Schuldenerlass und persönlicher Verantwortung mit dem Umgang von Geld zu sagen hat. Durch viele kreative Elemente wie einem Quiz soll der Gottesdienst auch Kirchenferne Menschen ansprechen.

Die Kirchgemeinde wird auch einige „ethische Banken“, die sich beispielsweise einigen besonderen internen Regeln verpflichten (wie keine Geschäfte mit Rüstungsgüter, Lebensmittelspekulationen, Menschenhandel etc.), vorstellen. „Der Gottesdienst soll keine Werbeveranstaltung für eine bestimmte Bank sein, aber doch die Möglichkeit geben sich besser über das Thema zu informieren und konkrete Schritte gehen zu können.“ – so Diekmann.

Sonntag den 06. November 10:30 Uhr in der Jesus-Gemeinde Dietzenbach Offenthaler Straße 75.
Mehr Informationen finden Sie im Internet unter www.Jesus-Gemeinde-Dietzenbach.de

Quellen:
Pressemitteilung

Tagged with:
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Nachsehen nach was?

Benutze das Eingabefeld für die Suche:

Noch nicht gefunden, was Sie suchen? Hinterlasse einen Kommentar auf einen Artikel oder kontaktiere uns !

Archive

Alle Einträge, chonologisch ...

Besuche unsere Freunde!

Einige wirklich interessanten Freunde ...